Über mich

Die Beschäftigung mit Erwachsenenbildung und interkultureller Kompetenz in meinem Studium der Erziehungswissenschaften legten den Grundstein für mein Interesse an individuellem Empowerment. Nach Abschluss meines Studiums leitete ich die erwachsenenpädagogische Abteilung in einer Berliner Flüchtlingsunterkunft. Hier entwickelte ich die Vision von nicht defizitorientierten Hilfsangeboten, die ich seither umsetze.

Um mehr über Persönlichkeitsentwicklung zu erfahren und meine praktischen Fähigkeiten in der Eins-zu-Eins-Unterstützung zu erweitern, absolvierte ich eine Ausbildung zum systemischen Coach und zur kreativen Prozessbegleiterin mit dem Schwerpunkt Achtsamkeit am Institut für Coaching und Achtsamkeit (ICA)http://www.institut-coaching-achtsamkeit.de in Berlin.